April
2017

Stichwortsuche

Museum

Programm für

27 Apr 2017
17:00 - 20:00
Workshop

Interkultureller Workshop – Open Thursday: Open Sound

Pinakothek der Moderne
  • Das interdisziplinäre Projekt OPEN THURSDAY heißt Menschen unterschiedlicher Kulturen, Sprachen und Altersgruppen willkommen!
    Basierend auf den Kunstwerken der Pinakothek der Moderne wird eine interkulturelle Begegnung ermöglicht.
    In unseren Workshops stehen BEWEGUNG (move), MUSIK (sound) und künstlerisches GESTALTEN (hands) im Mittelpunkt. Nach einer kreativen Kennenlernrunde erkunden wir gemeinsam 2-3 Werke zu jeweils unterschiedlichen Themen im Museum. Anschließend setzen wir die gesammelten Eindrücke spielerisch im Atelier der Pinakothek der Moderne um: Wir lassen uns von den Kunstwerken zu selbstgemachten Objekten, musikalischen Interpretationen oder Bewegungsabläufen und theatralischen Inszenierungen inspirieren. Vor allem aber wollen wir in den Workshops Spaß haben und jeden Donnerstag etwas Neues entdecken!

    donnerstags | Start 17:00 – Ende 20:00 | Pinakothek der Moderne, Treffpunkt: Rotunde

    Für Jugendliche und Erwachsene | Teilnahme von Minderjährigen nur in Begleitung eines Erwachsenen | Keine Vorkenntnisse nötig.
    Für alle kostenfrei.
    Gruppen nur mit Anmeldung unter programm@pinakothek.de | T. 089 23805 198.
    Einzelpersonen ohne Anmeldung | Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Teilnahmebändchen ab 16:00
    an der Information

    https://www.facebook.com/pinakotheken
    https://www.instagram.com/pinakotheken/

    Ein Projekt der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne im Rahmen von YES, WE’RE OPEN!
    Das interkulturelle Programm der Pinakotheken. Gefördert von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne.

    Mit Christofer Varner

Programm teilen

27 Apr 2017
18:00 - 20:00
Künstlergespräch

Roundtable zur Ausstellung "draußen – Landschaftsarchitektur auf globalem Terrain"

Pinakothek der Moderne
  • Kontemporäre Landschaftsarchitektur muss sich den Herausforderungen einer globalen Verstädterungswelle, geprägt von sozialer Ungleichheit, räumlicher Ungerechtigkeit und politischer Instabilität stellen. Die fünf Kuratoren und Autoren der Ausstellung "draußen“ diskutieren ihre spezifischen Herangehensweisen.

    eine Veranstaltung des Architekturmuseums der TU München in der Pinakothek der Moderne

    DO 27.04. | 18.00 | Pinakothek der Moderne | Ernst von Siemens-Auditorium | Eintritt frei

    Mit Veranstaltung

Programm teilen

27 Apr 2017
18:30 - 19:30
Führung "aus erster Hand"

Tone Vigeland - Schmuck - Objekt - Skulptur

Pinakothek der Moderne - Design
  • In unserer Reihe »Aus erster Hand« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

    Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Teilnahmemarken ab einer Stunde vor Beginn an der Information

    Mit Dr. Petra Hölscher

Programm teilen

27 Apr 2017
19:00 - 21:00
Künstlergespräch

Wade Guyton im Gespräch mit Jeanette Mundt

Museum Brandhorst
  • Ganz im Sinne des Ausstellungstitels bildet ein Künstlergespräch zwischen Wade Guyton und seiner langjährigen Mitarbeiterin Jeanette Mundt den Auftakt zum letzten Ausstellungswochenende von „Wade Guyton – Das New Yorker Atelier“. Mundt, die Guytons Werk aus nächster Nähe kennt und begleitet, wird in sein Schaffen einführen sowie die neue Werkserie und die Ausstellung im Museum Brandhorst aus ihrer persönlichen Perspektive einordnen. Über weiterführende Fragen entwickelt sich anschließend das Gespräch mit Wade Guyton.
    Im Anschluss wird das Gespräch für Fragen des Publikums geöffnet. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.
    Nach der Veranstaltung wird Wade Guyton Ausstellungskataloge auf Wunsch persönlich signieren.

    DO 27.04. | Museum Brandhorst, Foyer | 19.00 | Eintritt frei

    Mit Veranstaltung

Programm teilen

28 Apr 2017
12:30 - 13:00
Überblicksführung

30 Minuten – ein Werk: August Macke, Mädchen unter Bäumen, 1914

Pinakothek der Moderne - Kunst
  • Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten

    Mit Dr. Angelika Burger

Programm teilen

28 Apr 2017
15:00 - 16:00
Führung "aus erster Hand"

Wieder zu sehen: Werke französischer Meister

Alte Pinakothek
  • In unserer Reihe »Aus erster Hand« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

    Alte Pinakothek | Treffpunkt: Foyer | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Teilnahmemarken ab einer Stunde vor Beginn an der Information

    Mit Dr. Elisabeth Hipp

Programm teilen

28 Apr 2017
15:00 - 17:30
Workshop

Interkultureller Workshop – KunstWerkRaum: Paul Klee und Stempelwerkstatt

Pinakothek der Moderne - Kunst
  • Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von KUNST und dem gemeinsamen WERK schafft dieses Projekt den RAUM für interkulturellen Austausch.

    Freitags | 15.00-17.30 Uhr | Pinakothek der Moderne, Treffpunkt: Rotunde
    Zusätzliche Termine auf Anfrage.

    Die KunstWerkRaum-Themen finden im Wechsel statt: Porträt und Monotypie | Paul Klee und Stempelwerkstatt |Surrealismus und Frottage | Blauer Reiter und Collage

    Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, zu welchem Teilnehmerkreis Sie sich zählen, damit wir altersgemischte Gruppen organisieren können.
    Teilnahme und Eintritt sind kostenfrei | Die Teilnahme von Minderjährigen ist nur in Begleitung eines aufsichtspflichtigen Erwachsenen möglich.
    Einmalige oder mehrmalige Teilnahme ist möglich.
    Weitere Informationen: www.mpz.bayern.de/mpz-aktuell
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter kunstwerkraum@mpz.bayern.de oder T 089 | 12 13 23 42

    Der Kunstwerkraum ist ein Angebot im Rahmen unseres interkulturellen Programms YES, WE'RE OPEN!
    Einen Film zu YES, WE’RE OPEN! sehen Sie hier: https://vimeo.com/pinakotheken

    Eine Kooperation des MPZ und der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne. Gefördert von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne und BNP Paribas Stiftung

    Mit Carolina Glardon| Ann-Jasmin Ratzel

Programm teilen

29 Apr 2017
16:00 - 17:00
Ausstellungsführung

Wade Guyton: Das New Yorker Atelier

Museum Brandhorst
  • Wade Guyton hat in den letzten beiden Jahren eine neue Bildserie geschaffen, die im Museum Brandhorst erstmals in ihrer ganzen Breite und Komplexität vorgestellt wird. In seinen bisherigen Werken hatte Guyton sich vor allem auf minimalistische Zeichen konzentriert – den Buchstaben X, monochrome Flächen oder Streifen –, seine neuen Leinwände überraschen mit vielfältigen Motiven und Techniken: Schnappschüsse aus seinem New Yorker Atelier, Screen Shots der Homepage der »New York Times« aber auch abstrakten Formen. Letztere sind Zooms in die Matrix digitaler Bilder und gewähren gleichsam einen Blick in die »Anatomie« der digitalen Bildsprache.

    Museum Brandhorst | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten
    Begrenzte Teilnehmerzahl | Teilnahmemarken ab einer Stunde vor Beginn an der Information

    Mit Kristina Schmidt

Programm teilen

30 Apr 2017
11:30 - 13:00

»Pi.loten« – Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

Pinakothek der Moderne
  • Am jeweils letzten Sonntag im Monat geben die Pi.loten, junge Kunstexpertinnen und -experten, Auskunft zu ihren Lieblingsexponaten und freuen sich auf den Dialog mit dem Publikum. In einem einwöchigen Spezialseminar haben die Jugendlichen unter Anleitung von Profis aus Kunst, Design und Kunstgeschichte Hintergründe und Zusammenhänge der modernen Kunst und des Designs kennengelernt und sich zu Museumsführerinnen und Museumsführern in der Pinakothek der Moderne und im Museum Brandhorst ausbilden lassen.

    Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten

Programm teilen

30 Apr 2017
11:30 - 13:00

»Pi.loten« – Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

Museum Brandhorst
  • Am jeweils letzten Sonntag im Monat geben die Pi.loten, junge Kunstexpertinnen und -experten, Auskunft zu ihren Lieblingsexponaten und freuen sich auf den Dialog mit dem Publikum. In einem einwöchigen Spezialseminar haben die Jugendlichen unter Anleitung von Profis aus Kunst, Design und Kunstgeschichte Hintergründe und Zusammenhänge der modernen Kunst und des Designs kennengelernt und sich zu Museumsführerinnen und Museumsführern in der Pinakothek der Moderne und im Museum Brandhorst ausbilden lassen.

    Museum Brandhorst | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten

Programm teilen

30 Apr 2017
11:00 - 12:00
Überblicksführung

Stadt, Land, Fluss – Landschaftsbilder

Neue Pinakothek
  • Die Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts vollzieht sich einem Wandel. Von der klassischen, dramatischen Naturdarstellung hin zum impressionistischen Bild führt Sie ein Rundgang zu den Höhepunkten eines Themas, dessen Variationen im 19. Jahrhundert einen spannenden Verlauf nehmen. Ist die Landschaft nur der Ort für eine Geschichte? Oder erzählt sie selbst etwas? Welche Vorstellungen spiegeln sich in den Darstellungen von Stadt, Land und Fluss wieder?

    Neue Pinakothek | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

    Mit Tanja Jorberg

Programm teilen

30 Apr 2017
11:00 - 12:00

Philosophie und Kunst. Peter Paul Rubens. Teil II – Mythen, Dionysos und Stoa

Alte Pinakothek
  • Die Versinnbildlichung der in der Natur waltenden Lebensmacht steht im Zentrum vieler Werke von Peter Paul Rubens in der Alten Pinakothek. 1621 schreib Rubens an William Trumball: „Mein Talent ist so geartet, dass keine Unternehmung, sei sie auch noch so groß und mannigfaltig im Gegenstand, mein Selbstvertrauen jemals überstiegen hätte.“ Sicher hat die Hinwendung zur Stoa, der Ataraxia, dem stoischen Gleichmut, auch einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf diesen humanistisch gebildeten Maler und Diplomat gehabt.

    Alte Pinakothek | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten

    Mit Rosemarie Winter

Programm teilen

30 Apr 2017
12:30 - 14:30
Kunstauskunft

Cicerone

Alte Pinakothek
  • Jeden Sonntag stehen ihnen unsere Ciceroni in der Alten Pinakothek Rede und Antwort und laden Sie zu spontanen Kurzführungen ein, bei denen Sie einzelne Künstler und ihre Meisterwerke näher kennenlernen.

    Alte Pinakothek | Treffpunkt: Saal VII | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten

    Mit Urte Ehlers|Dr. Angelika Grepmair-Müller

Programm teilen

30 Apr 2017
13:00 - 14:00
Überblicksführung

Die Moderne. Highlights aus Kunst und Design

Pinakothek der Moderne
  • Was ist die Moderne? Gilt sie heute noch, oder ist sie mit dem 20. Jahrhundert vergangen? Anhand ausgewählter Beispiele aus der Sammlung Moderne Kunst und der Neuen Sammlung – The Design Museum möchten wir Ihnen zugleich Höhepunkte vermitteln und Denkanstöße geben. Sie sind herzlich eingeladen, die Pinakothek der Moderne und ihren besonderen Charakter kennenzulernen.

    Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten

    Mit Katharina Lorens

Programm teilen

30 Apr 2017
15:00 - 16:30
Familienführung

**AUSGEBUCHT** Familiengeschichten

Neue Pinakothek
  • Viele Werke in der Neuen Pinakothek erzählen uns Geschichten. Manche sind traurig, manche spannend, manche müssen wir uns selbst erzählen, weil der Maler nicht alles verrät, manche muss man sich erklären lassen, weil wir sie uns ohne Hintergrundwissen nicht erschließen können.
    Wir suchen Bilder zu einer Geschichte aus, die sich aus der Betrachtung der Werke entwickelt. Die ganze Familie ist gefragt! Während die Kleinen die Geschichte im eigenen Skizzenbuch zeichnerisch erzählen, erfahren die Großen mehr zu den bildgeschichtlichen Hintergründen.

    Neue Pinakothek I Treffpunkt: Museumsinformation
    Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
    Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter programm@pinakothek.de oder T 089 23805-198

    Mit Urte Ehlers

Programm teilen