Fotobestellung

Fotobestellung

Der Bestand an Kunstwerken der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen ist in ca. 20.000 Schwarzweißfotos sowie einer großen Zahl von Farbaufnahmen in hoher Auflösung für Reproduktionszwecke dokumentiert. 

Digitale Farbaufnahmen

Digitale Farbaufnahmen sind über die »bpk-Bildagentur« zu beziehen; Reproduktionsgenehmigungen ebendort. Katalog unter www.bpk-bildagentur.de

Ektachrome

Über einen großen Bestand von Ektachromen, u. a. auch von Werken aus den Zweiggalerien der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, verfügt die Firma Artothek; Reproduktionsgenehmigungen ebendort.

Katalog unter www.artothek.de

Schwarzweißfotos

Fotoabzüge im Format von durchschnittlich 13x18 cm können zum Preis von 6 Euro (18x24 cm à 8 Euro) schriftlich oder per E-Mail direkt bei den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen bestellt werden; auch kostenpflichtige Reproduktionsgenehmigungen werden hier erteilt.

Bestellformular (WORD, 23 KB)

E-Mail

Fotografieren in den Galerien

Das Fotografieren – ausschließlich für private Zwecke – ist in folgenden Galerien der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen (Alte Pinakothek, Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne, Sammlung Schack und Zweiggalerien in Bayern) ohne Blitz und Stativ erlaubt.

Hinweis zu einer Änderung der Hausordnung: Ab dem 1. Januar 2012 gilt im Museum Brandhorst ein Fotografierverbot, das zum Schutz der Kunstwerke notwendig ist. Wir danken für Ihr Verständnis.

Copyright

Von den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen oder den beauftragten Unternehmen erteilte Reproduktionsgenehmigungen beziehen sich nur auf das zur Verfügung gestellte Foto. Urheberrechte am Kunstwerk – und dies besonders im Bereich der Moderne und Gegenwartskunst – müssen bei Veröffentlichungen eigens geklärt werden! Dies gilt auch für privat angefertigte Aufnahmen im Falle einer Publikation.

Kontakt

Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Fotothek
Barer Straße 29
80799 München
fotoarchiv@pinakothek.de
F +49 (0)89 23805 233
T +49 (0)89 23805 0