Juli
2019

Stichwortsuche

Museum

Programm für

20 Jul 2019
13:00 - 14:00
Familienführung

Aenne Biermann. Vertrautheit mit den Dingen

Pinakothek der Moderne
  • Die Fotografin Aenne Biermann hat sich Menschen, Dinge und Momente sehr genau angeschaut und oft etwas fotografiert, was auf den ersten Blick gar nicht so besonders erscheint. Dabei hat sie auch gerne Kinder und Familien beobachtet. Wir gehen gemeinsam auf Spurensuche und vergleichen mithilfe von Aenne Biermanns Fotografien Gestern und Heute. Wie sahen die Leute früher aus, wie saßen Kinder in der Schule am Tisch oder welche Gegenstände sind heute anders, welche gleich geblieben? Oft sind es die ganz unscheinbaren Momente, die uns und unser Leben unverwechselbar machen und die uns helfen das früher vom heute zu unterscheiden.

    Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis inbegriffen
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information

    Mit Catrin Morschek

Programm teilen

20 Jul 2019
15:00 - 17:00
Familienführung

Familienprogramm | WE ARE FAMILY!

Alte Pinakothek
  • Entdecken Sie in unserem neuen Familienprogramm gemeinsam mit Ihren Kindern Meisterwerke der Alten und Neuen Pinakothek! Nachdem wir uns von den Originalen begeistern lassen, gestalten wir in einem praktischen Teil unsere eigenen Kunstwerke.

    Jeden Samstag 15.00-17.00 Uhr

    Der Workshop ist im Eintrittspreis enthalten | Kinder und Jugendliche Eintritt frei
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung im Foyer ab 30 Minuten vor Beginn

Programm teilen

21 Jul 2019
13:00 - 17:00
Kinderworkshop

Kinder können Kunst... | Licht

Pinakothek der Moderne
  • Diesen Sonntag dreht sich alles um das Thema Licht. Was macht Licht so interessant, spannend und wichtig? Warum gibt es hell und dunkel? Was machen schwarz und weiß mit Objekten? Wie wird etwas durchscheinend oder undurchsichtig? Wie entstehen Schatten? Wie kommt das Licht in die Bilder im Museum?
    Wir arbeiten mit verschiedenen Kontrasten und Gegenlicht und malen mit schwarz auf weiß und mit weiß auf schwarz. Wir entdecken mit welchen Farben sich ein
    Kontrast am besten darstellen lässt. Wir entdecken wie mit Licht oder Dunkelheit auch Gegenstände ganz unterschiedlich erscheinen. Auch beim Malen mit viel bzw. wenig Wasser oder auch bei dem Erstellen von Umrissbildern im Gegenlicht zeigt sich die Wirkung von Licht und Schatten.
    Gemeinsam werfen wir ein Licht auf dieses spannende Thema.

    In unserem offenen Programm können Kinder Kunst betrachten, verstehen und erfahren. Dabei lernen sie nicht nur das Museum kennen, sondern gestalten selbst in
    unserer Werkstatt kleine Kunstwerke. Während die Kinder mit unseren Kunstvermittlern alleine an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden,
    können die Eltern das Museum besuchen oder an einer unserer sonntäglichen Führungen teilnehmen.

    Für Kinder von 5-12 Jahren. Wir starten in der Werkstatt im Erdgeschoss der Pinakothek der Moderne.
    Ein- und Ausstieg jederzeit möglich | Teilnahme begrenzt auf maximal anderthalb Stunden | letzter Einlass 16 Uhr

    Keine Anmeldung erforderlich (jedoch begrenzte Teilnehmerzahl).
    Bitte achten Sie auf angemessene Kleidung, da mit Farbe und Kleber hantiert wird.

    Außerdem dürfen die Kinder die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denken Sie daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine
    Verschnaufpause zwischendurch können Sie Ihren Kindern gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitgeben.

    Jeweils 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne
    Kostenfrei

    Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

Programm teilen

27 Jul 2019
15:00 - 17:00
Familienführung

Familienprogramm | WE ARE FAMILY! Gondeln und Gürteltier

Alte Pinakothek
  • Entdecken Sie in unserem neuen Familienprogramm gemeinsam mit Ihren Kindern Meisterwerke der Alten und Neuen Pinakothek! Nachdem wir uns von den Originalen begeistern lassen, gestalten wir in einem praktischen Teil unsere eigenen Kunstwerke.

    Zur Einstimmung auf die Sommerferien unternehmen wir eine (Zeit-)Reise nach Venedig. Wir tauchen ein in die Lagunenstadt, wohnen einer Regatta bei, unternehmen eine Gondelfahrt auf dem Canale Grande und besuchen einen festlichen Ball mit der russischen Zarin. Oder habt ihr Lust nach Brasilien zu reisen, in die Heimat von Gürteltier und Ameisenbär? Zusammen gestalten wir ein Panorama von Venedig oder einem selbst gewählten Lieblingsort und nehmen unser Traumreiseziel mit nach Hause.

    Jeden Samstag 15.00-17.00 Uhr

    Der Workshop ist im Eintrittspreis enthalten | Kinder und Jugendliche Eintritt frei
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung im Foyer ab 30 Minuten vor Beginn

    Mit Christiane Böhm

Programm teilen

27 Jul 2019
16:00 - 17:00
Familienführung

Jubiläumsausstellung | Forever Young

Museum Brandhorst
  • Welches ist das Lieblingskunstwerk von Papa? Welche Farbe findet Oma am knalligsten? Sieht deine Schwester etwas anderes in dem Bild als du? Mit der Familienführung im Museum Brandhorst möchten wir Familien die Ausstellung auf spielerische und unterhaltsame Weise näherbringen. Gemeinsam können Jung und Alt das Museum und seine Kunstwerke erfahren. Anschließend setzen wir uns mit den Bildinhalten in einem gestalterischen Teil auseinander. Postkarten, die in allen drei Geschossen der Ausstellung verteilt sind, bieten kleine Anregungen zu einzelnen Kunstwerken oder Themen und dienen als Impuls zum Weiterdenken und gemeinsamen Diskutieren.
    Mit Urte Ehlers, Kunsthistorikerin und -pädagogin

    Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren | Parallel zur regulären Ausstellungsführung, 60 Minuten
    Treffpunkt: Museumsinformation | 5 Euro zzgl. Eintritt, Kinder kostenfrei
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung und Erhalt der Teilnahmemarke ab 30 Minuten vor Beginn an der Information

    Mit Urte Ehlers

Programm teilen

28 Jul 2019
13:00 - 17:00
Kinderworkshop

Kinder können Kunst... | Museum

Pinakothek der Moderne
  • Diesen Sonntag dreht sich alles um das Thema Museum. Wie entsteht ein Museum? Was machen Kuratoren? Wie kommt die Kunst ins Museum? Wir entdecken alle versteckten Winkel der Pinakothek der Moderne, die ausgestellten Bilder an der Wand und die Skulpturen mitten im Raum. Wir bauen unser eigenes Museum-Modell und dabei überlegen wir, was ein Museum braucht und welche Räume wir gerne besuchen würden. An den anderen Stationen sind wir eigene Künstler und erstellen Bilder und Skulpturen. Schließlich füllen wir als Kuratoren unser kleines Museum mit diesen und entwickeln eine eigene Ausstellung.

    In unserem offenen Programm können Kinder Kunst betrachten, verstehen und erfahren. Dabei lernen sie nicht nur das Museum kennen, sondern gestalten selbst in
    unserer Werkstatt kleine Kunstwerke. Während die Kinder mit unseren Kunstvermittlern alleine an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden,
    können die Eltern das Museum besuchen oder an einer unserer sonntäglichen Führungen teilnehmen.

    Für Kinder von 5-12 Jahren. Wir starten in der Werkstatt im Erdgeschoss der Pinakothek der Moderne.
    Ein- und Ausstieg jederzeit möglich | Teilnahme begrenzt auf maximal anderthalb Stunden | letzter Einlass 16 Uhr

    Keine Anmeldung erforderlich (jedoch begrenzte Teilnehmerzahl).
    Bitte achten Sie auf angemessene Kleidung, da mit Farbe und Kleber hantiert wird.

    Außerdem dürfen die Kinder die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denken Sie daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine
    Verschnaufpause zwischendurch können Sie Ihren Kindern gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitgeben.

    Jeweils 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne
    Kostenfrei

    Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

Programm teilen

30 Jul 2019
10:00 - 14:00
Kinderworkshop

BAMBOLÊ - Ferienworkshop für Kinder und Jugendliche

Pinakothek der Moderne - Architektur
  • In der Ausstellung ‚Zugang für Alle - São Paulos Infrastrukturen‘ entdecken wir Orte und Gebäude, an denen unglaublich viele Menschen in ihrer Freizeit zusammenkommen. Wir haken nach: wie und was wird dafür gebaut, wo und warum - was passiert dort, kann man wirklich auf einem Hochhausdach schwimmen gehen? Dann bauen wir selber mitten in der Ausstellung unsere eigene Antworten - Teamwork ist gefragt, es wird diesmal ganz groß!
    mit Enrica Ferrucci/ ichbaumit

    Bauworkshops für Kinder und Jugendliche von 8-12 Jahren
    Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde
    10 Euro pro Tag | Getränk und Brotzeit bitte selbst mitbringen
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter T 089 238 05 198 oder programm@pinakothek-der-moderne.de

    Ermöglicht durch den Förderverein Architekturmuseum TU München und Bayerische Architektenkammer

    Mit Enrica Ferrucci

Programm teilen

31 Jul 2019
10:00 - 14:00
Kinderworkshop

**ENTFÄLLT** BAMBOLÊ - Ferienworkshop für Kinder und Jugendliche

Pinakothek der Moderne - Architektur
  • In der Ausstellung ‚Zugang für Alle - São Paulos Infrastrukturen‘ entdecken wir Orte und Gebäude, an denen unglaublich viele Menschen in ihrer Freizeit zusammenkommen. Wir haken nach: wie und was wird dafür gebaut, wo und warum - was passiert dort, kann man wirklich auf einem Hochhausdach schwimmen gehen? Dann bauen wir selber mitten in der Ausstellung unsere eigene Antworten - Teamwork ist gefragt, es wird diesmal ganz groß!
    mit Enrica Ferrucci/ ichbaumit

    Bauworkshops für Kinder und Jugendliche von 8-12 Jahren
    Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde
    10 Euro pro Tag | Getränk und Brotzeit bitte selbst mitbringen
    Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter T 089 238 05 198 oder programm@pinakothek-der-moderne.de

    Ermöglicht durch den Förderverein Architekturmuseum TU München und Bayerische Architektenkammer

    Mit Enrica Ferrucci

Programm teilen