#Kunstminute

#Kunstminute

„Die #Kunstminute will öffnen. Und unser Museum ist ein offenes Haus.“
Bernhard Maaz, Generaldirektor

Unter dem Slogan „Originale erleben“ haben wir im vergangenen Jahr dem Erscheinungsbild der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen frischen Glanz verliehen und uns mit dem Relaunch der Website und dem Launch der Online-Sammlung auch digital neu aufgestellt.

Gemeinsam mit dem "Filmbüro München" waren wir fleißig: In den kommenden Wochen laden wir Euch mit der #Kunstminute dazu ein, insgesamt 23 ausgewählte Meisterwerke aus unseren Sammlungen neu zu entdecken. Erstmals stellen wir Euch neben den Kunstwerken auch diejenigen Menschen vor, die hinter den Bildern stehen. In der #Kunstminute geben unsere Kuratorinnen und Kuratoren ganz persönliche Einblicke in ihre Welt, ihren Arbeitsalltag und vermitteln ihre Begeisterung für die Kunst. Veröffentlicht werden die kurzen Filme jeweils zuerst auf unseren sozialen Kanälen Facebook, Twitter und Instagram. Eine spannende Reise erwartet Euch.

#Kunstminute - Einführung von Generaldirektor Bernhard Maaz

#Kunstminute - Mirjam Neumeister, Peter Paul Rubens, Das Große Jüngste Gericht

#Kunstminute - Oliver Kase, August Macke, Mädchen unter Bäumen

#KUNSTMINUTE - Joachim Kaak, Vincent van Gogh, Sonnenblumen

#KUNSTMINUTE - Herbert W. Rott, Franz von Lenbach, Hirtenknabe

#Kunstminute - Elisabeth Hipp, François Boucher, Madame de Pompadour

#KUNSTMINUTE - Martin Schawe, Albrecht Dürer, Selbstbildnis im Pelzrock