Die Taufe des Mohrenkämmerers (M+)

Pieter Lastman

Die Taufe des Mohrenkämmerers, 1620

Eichenholz, 70 x 104 cm

Inv. Nr. 10735

Details   

Die Taufe des Mohrenkämmerers

In der vorgestellten Episode der Apostelgeschichte
trifft der Hofkämmerer der äthiopischen Königin auf
der Heimfahrt von einer Pilgerreise nach Jerusalem
auf den von Gott ausgesandten Diakon Philippus,
der den hier demütig knienden, bekehrten Kämmerer
an einer Wasserstelle tauft.

Pieter Lastman (1583 ‐ 1633)

Leben und Werk

Holländischer Maler. Geboren wahrscheinlich 1583 in Amsterdam, Schüler des manie-ristischen Malers Gerrit Pietersz Sweelinck. Wichtiger für seine künstlerische Entwicklung wurde ein Italienaufenthalt von ca. 1603 bis 1607, vermutlich mit den Stationen Venedig und Rom, wo er vielfältige Anregungen, vor allem durch die Kunst Adam Elsheimers, empfing. Sein weiteres Leben verbrachte er als angesehener und erfolgreicher Künstler in Amsterdam; dort ist er 1633 gestorben.

Pieter Lastman

Odysseus vor Nausikaa, 1619

Eichenholz, 91,5 x 117,2 cm

Inv. Nr. 4947

Details