SCHWEBENDES

Paul Klee

SCHWEBENDES, 1930

auf Leinwand auf Keilrahmen; originale Rahmenleisten, 84 x 84 cm
Zentrum Paul Klee, Bern © Zentrum Paul Klee, Bern, Bildarchiv

Details   

SCHWEBENDES

Paul Klee (1879 ‐ 1940)

Paul Klee

Das Licht und Etliches, 1931

Wasserfarbe, Feder und Bleistift auf weißer Öllackgrundierung auf Leinwand auf Keilrahmen, 95 x 97,5 cm
1968 erworben mit Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne
Inv. Nr. 14070

Details   

Paul Klee

Nach der Zeichnung 19/75 (Versunkenheit), 1919

Aquarellierte Lithographie, 22,2 x 16 cm
Zentrum Paul Klee, Bern, Schenkung Livia Klee
© Zentrum Paul Klee, Bern, Bildarchiv


Details   

Paul Klee

Nach der Zeichnung 19/75 (Versunkenheit), 1919

Lithography painted in watercolours , 22,2 x 16 cm

Zentrum Paul Klee, Bern, Schenkung Livia Klee

© Zentrum Paul Klee, Bern, Bildarchiv

Details   

Paul Klee

ÜBER BERGESHÖHE, 1917

Aquarell auf Papier auf Karton, 31 x 24,1 cm
Gemeentemuseum, Den Haag
© Collection of the Gemeentemuseum Den Haag,
www.gemeentemuseum.nl

Details   

Paul Klee

GESPENST EINES GENIES, 1922

Ölpause und Aquarell auf Papier, auf Karton, 50 x 35 cm, National Gallery of Modern Art, Edinburgh © National Galleries of Scotland

Details