Ein Fischhändler (M+)

Ein Fischhändler, 1719

Holz, 60,7 x 48,8 cm

Inv. Nr. 156

Details   

Ein Fischhändler

Willem van Mieris setzte im 18. Jahrhundert die Feinmalerei seines Vaters Frans erfolgreich fort und blieb der ikonographischen Tradition verpflichtet, die das Angeln wie das Feilbieten von Fischen als Sinnbilder der »voluptas carnis«, der fleischlichen Begierde, kennt.