Das Jüngste Gericht (M+)

Das Jüngste Gericht, 1598

Kupfer, 67,6 x 46 cm

Inv. Nr. 45

Details   

Das Jüngste Gericht

Der gebürtige Münchner Maler vereint auf dieser in
Venedig gefertigten Kupfertafel zahllose Figuren, die
den Blick des Betrachters bis tief in den Bildraum
führen.
Diese Wirkung wird noch verstärkt durch
eine rotierende Bewegung der aufsteigenden Seligen
links und der herabstürzenden Verdammten rechts.