[2016-04-20T01:02:06] Updated

body:
old: 'Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten'
new: "Unter der Herrschaft der Nationalsozialisten wurden deutsche Künstler diffamiert, mit Malverboten bestraft und vielfach ins Exil getrieben, ihre Werke zu Tausenden als »entartet« aus den Museen beschklagnahmt. Andererseits spielte die Kunst als Mittel der Staatspropaganda eine wichtige Rolle. Künstler, die der Nazi - Ideologie entsprachen wurden von höchster Stelle gefördert und mit Privilegien bedacht. Dass es auch Zwischentöne gab und wechselnde Künstlerschicksale, macht die Neupräsentation der Kunst der 30er Jahre sichtbar.\r\n\r\nPinakothek der Moderne | Treffpunkt: Museumsinformation | Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten"