FUTURO. A Flying Saucer in Town

FUTURO-Häuser an einem Berghang, späte 1960er Jahre.

Das Foto wurde mit maßstabgetreuen Modellen des FUTURO aufgenommen.
© Matti Suuronen, Espoo City Museum, Foto: unbekannt

Details   

FUTURO. A Flying Saucer in Town

Pinakothek der Moderne
Die Neue Sammlung - The Design Museum | Außenraum

 ‐ 

Die Neue Sammlung präsentiert ihren Ankauf des spektakulären FUTURO im Außenraum der Pinakothek der Moderne.
 
Das FUTURO ist nicht nur das bekannteste und innovativste, sondern auch eines der ersten in Serie produzierten Kunststoffhäuser der Welt. Kein anderes Objekt verkörpert den Glauben an den technologischen Fortschritt und an die Zukunft des Raumfahrtzeitalters der späten 1960er-Jahre besser als das FUTURO. Nicht umsonst sollte es zum Inbegriff des utopischen Designs werden.
Das in Segmentbauweise aus glasfaserverstärktem Polyester bestehende Haus war für unterschiedliche Verwendungszwecke vorgesehen. Ursprünglich als Skihütte für unwegsames Gelände geplant, konnte es aber auch als Wochenendhaus, Unterrichtsraum oder gar als Bankfiliale dienen. In seiner Form, Ausstattung und durch seine vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten veranschaulicht das FUTURO exemplarisch die visionären Designideen jener Epoche zwischen Pop und Sozialrevolution, die letztendlich die Idee des Funktionalismus spaltete.

FUTURO © Die Neue Sammlung - The Design Museum

Öffnungszeiten

Der Innenraum des FUTURO kann ab dem 01. MAI 2018 besichtigt werden.
Öffnungszeiten (bei günstiger Witterung):
Donnerstag: 15.00-20.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 15.00–18.00 Uhr

FUTURO. Die Neue Sammlung - The Design Museum
© Jörg Koopmann

Führungen

FÜHRUNGEN "AUS ERSTER HAND" | 30 MINUTEN - EIN WERK

FR 13. JULI 2018, 12.30–13.00 Uhr, Dipl. Rest. Univ. Tim Bechthold
FR 03. AUGUST 2018, 12.30–13.00 Uhr, Dr. Caroline Fuchs
FR 21. SEPTEMBER 2018, 12.30–13.00 Uhr, Dipl. Rest. Univ. Tim Bechthold

Treffpunkt: Museumsinformation
Die Führung ist im Eintrittspreis inbegriffen.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung und Erhalt der Teilnahmemarke ab einer Stunde vor Beginn an der Information

FUTURO © Die Neue Sammlung - The Design Museum (T. Bechthold)

SATELLIT 5. 50 Jahre Futuro

FUTURO. SATELLIT 5. 50 JAHRE FUTURO. MÜNCHNER KREATIVE EROBERN DAS UFO
DO 21. JUNI 2018, 18.00-23.00 Uhr | Nordseite der Pinakothek der Moderne | Eintritt frei

Im Jahr 1968 wird der Prototyp des FUTURO-Hauses im kleinen finnischen Werk Polykem fertig gestellt. Bereits im Herbst desselben Jahres präsentiert man das Haus, im Rahmen der Finnfokus Messe in London, äußerst werbewirksam hoch oben auf dem Deck eines Schiffes auf der Themse. Die internationale Resonanz hätte nicht besser sein können. Sie war das Startsignal für einen der ungewöhnlichsten mobilen Lebensräume, der auch heute noch, 50 Jahre später, ungebrochen visionär (und spektakulär) in seiner Wahrnehmung ist.
Die Neue Sammlung – The Design Museum feiert am 21. JUNI 2018 den 50. Geburtstag des FUTURO-Hauses mit einem besonderen Fest. Hierfür wurden Münchner Entwerfer, Künstler, Musiker nach einer Serviettenskizze – einem Grussmodell – einem Geburtstagsständchen – einem Jubiläumsgedicht – einer spacig-futuristischen Donation – einer live hommage … gefragt, die den Entwurf / das Haus / die Zeit / seine Auswirkungen reflektieren. Die eingereichten Beiträge werden an diesem Abend präsentiert.

TEILNEHMER: Markus Acher I Sami Ayadi I Benjamin Bergmann I Mirko Borsche I Ayzit Bostan I Friederike Daumiller I Dompteur Mooner I Sarah Dorkenwald I Martin Fengel I Kariane Fogelberg I Michael Geldmacher I Konstantin Grcic I Hannes Gumpp I Klaus Hackl I Johannes Haslinger aka The Lemon Orchestra I Jan Heinzelmann I Mirko Hecktor I Noem Held I Herwig Huber I Birgitta Homburger I Hans-Joachim Irmler I Res Ingold I Anton Kaun I Gerhard Kellermann I Konstantin Landuris I Anna McCarthy I Thomas Meinecke I M+M I Olaf Nicolai I Carl Oesterhelt I Ivan Paskalev I Ana Relvao I Martin Schmidl I Gerwin Schmidt I Tanja Seiner I Charlotte Talbot I Martin Wöhrl I Christian Zanzot

LIVEACTS: Anton Kaun + Markus Acher Hans-Joachim Irmler Trio Johannes Haslinger aka The Lemon Orchestra DJ-SET Thomas Meinecke_strictly vinyl

FUTURO. SATELLIT 5. 50 JAHRE FUTURO. MÜNCHNER KREATIVE EROBERN DAS UFO ist eine Kooperation mit dem Medienpartner Zündfunk.