FOTOGRAFIE AUS DEN BESTÄNDEN DER STIFTUNG ANN UND JÜRGEN WILDE

Karl Blossfeldt, Eryngium bourgatii. Mannstreu, vor 1928, Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne München

Details   

FOTOGRAFIE AUS DEN BESTÄNDEN DER STIFTUNG ANN UND JÜRGEN WILDE

Pinakothek der Moderne
Sammlung Moderne Kunst

 ‐ 

Juli 2018 – September 2019
In halbjährlich wechselndem Turnus werden Fotografien aus den Beständen der Stiftung Ann und Jürgen Wilde unter thematischen oder monografischen Gesichtspunkten präsentiert. Der Schwerpunkt liegt auf Fotografie der Neuen Sachlichkeit und der Avantgarden 1920- und 1930er- Jahre; beispielsweise von Aenne Biermann, Karl Blossfeldt, Florence Henri, Germaine Krull, Albert Renger-Patzsch, August Sander und Friedrich Seidenstücker.